es de fr it en cn hk jp ko pt ptpt ar he el sv da ru nl tr pl hi th vi
Deutsch (German)

cancer Krebs
Oktober
4
iPhone AppStore Android Google Play Windows Phone Store

Ihr Tageshoroskop

twitter
facebook
mail
Erstes Dekanat 22. Juni bis 2. Juli Unrealistische Wünsche

Obwohl alles unwahrscheinlich gut läuft, sind Sie bei weitem nicht zufrieden. Sie wollen Applause von allen Seiten und verlangen, dass man Sie auf Rosenblätter bettet. Dabei verhalten Sie sich selbst eher passiv und denken nicht daran etwas für Ihr Glück zu tun. Denken Sie darüber nach, ob Ihre Wünsche nicht einfach unrealistisch sind. Wenn Sie sich von Ihnen lösen, dann verschwindet auch Ihre Unzufriedenheit mit der Situation.

twitter
facebook
mail
Zweites Dekanat 3. Juli bis 12. Juli Zähne zusammen beißen

Viele Dinge laufen jetzt nicht so flüssig, wie Sie es gerne hätten oder wie Sie es geplant hatten. Vielleicht beißen Sie sich aber auch die Zähne an Dingen aus, die Sie nicht ändern können. Schlucken Sie lieber die Enttäuschung des Rückschlages hinunter und konzentrieren Sie sich auf die Dinge, die vor Ihnen liegen. Auch wenn es etwas länger dauert, werden Sie mit genügend Konsequenz und Ausdauer an Ihr Ziel kommen.

twitter
facebook
mail
Drittes Dekanat 13. Juli bis 22. Juli Stressgefahr

Ihr Berufsalltag ist momentan von großer Geschäftigkeit geprägt. Dies kann sehr leicht in Stress und Hektik ausarten. Ordnen Sie unbedingt Ihre Gedanken und planen Sie den Tag sorgfältig. Seien Sie auch in Ihrem privaten Umfeld offen und bringen Sie Dinge auf den Tisch. So vermeiden Sie Missverständnisse und führen eher tiefgreifende Gespräche. Bei einem Ausflug mit dem Rad oder zu Fuß zum Beispiel lassen sich wichtige Probleme leichter ansprechen.